Über uns

Start  >>  Über uns

Wir machen uns stark für Frauen

Durch Initiative von Anna Steiner und unserem damaligen Pfarrer, Max Pinzl, wurde am 3. Juli 1989 unser Zweigverein gegründet. Zurzeit haben wir 62 Mitglieder. Wir sind eine lebendige Gemeinschaft und jederzeit offen für Frauen, die Interesse an unserem Frauenbund haben. Der Heininger Frauenbund wir vertreten durch: Doris Fischer 1. Vorsitzende, Silvia Brandl 2. Vorsitzende, Karin Larraß Schatzmeisterin, Petra Escherich Schriftführerin, Renate Kaspar-Wiedmann Vertreterin der Eltern-Kind-Gruppe, Claudia Faßbender, Christl König, Sabine Weishäupl als Beisitzerinnen und Theresia Glück als geistliche Beirätin. Frauenbund ist mehr, als Sie in Heining erleben. Wir sind Teil eines großen Verbandes. Mit Diözesanverband, Landesverband, der in Bayern über 180.000 Mitglieder zählt und Bundesverband mit über 200.000 Frauen, sind wir eine starke Gemeinschaft. So kann ein breitgefächertes Bildungsangebot für Frauen jeden Alters angeboten werden. Der KDFB vertritt die Interessen der Frauen in zahlreichen Gremien und kann dadurch in vielen Bereichen erfolgreich wirken. In unserem Zweigverein gibt es monatlich mindestens einen Programmpunkt. Im September findet unser Jahresausflug statt, im November der Besinnungstag. Wir gestalten Gottesdienste, wandern, machen Besichtigungen, hören Vorträge, basteln, helfen beim Fastenessen und beim Pfarrfest. Das ist nur ein Teil unserer Aktivitäten. Wir wollen mit einem vielseitigen Programm alle unsere Mitglieder ansprechen.

HOME
Vorstandschaft

Theresia Glück , Claudia Faßbender, Renate Kaspar-Wiedmann, Silvia Brandl, Doris Fischer, Sabine Weishäupl, Petra Escherich, Karin Larraß, Christl König

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu, v.a. auch für GoogleMaps. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen